Ratgeber zur Rechtsschutzversicherung

Hier erhalten Sie ausführliche Informationen zu Fragen der Rechtsschutzversicherung.

Wozu eine Rechtsschutzversicherung?
Bei rechtlichen Auseinandersetzungen werden mitunter hohe Beträge fällig, die für den Einzelnen eine große Belastung sein können. Diese Versicherung wird in den verschiedensten Lebensbereichen wirksam.

Die Rechtsschutzbausteine
Sie schützen den Versicherten bei Problemen im privaten und beruflichen Bereich durch die verschiedenen Bausteine, die miteinander kombiniert werden können.

Angebote vergleichen
Der Vergleichsrechner ist übersichtlich und liefert wichtige Informationen. Fragen und Begriffe werden auf verständliche Art und Weise erklärt.

Angebote und Tarife prüfen
Man kann mithilfe des Baukasten-Prinzips seine Rechtsschutzversicherung beliebig gestalten. Hierbei sind die einzelnen Lebensbereiche der zu versichernden Personen von Bedeutung.

Kündigung und Wechsel der Rechtsschutzversicherung
Die im Vertrag festgelegten Kündigungsfristen sind zu beachten, ebenfalls sind die im Vertrag festgelegten Kündigungsgründe für eine erfolgreiche Vertragskündigung maßgebend. Mit CHECK24 findet man schnell und problemlos einen neuen, geeigneten Anbieter.

Der Versicherungsfall
Die Versicherung ist unverzüglich über alle Vorkommnisse zu informieren. Sie gibt ihre Deckungszusage und empfiehlt und vermittelt einen Anwalt.

Veränderte Lebenssituation
Eventuelle Anpassungen sind notwendig, wenn sich zum Beispiel der Arbeitsplatz geändert hat oder eine Immobilie erworben wurde oder ein Umzug in einen anderen Ort erfolgt ist.

Beitragsfreistellung
Eine garantierte Freistellung der zu zahlenden Beiträge ist nicht von vorneherein bei jeder Versicherung möglich. In Einzelfällen kann man jedoch verhandeln.